Firma: Minerva,

Wilhelm Wohleber

Beginn: 1919

Ende: 1968 >Grundig

Fertigungskennzeichen der Deutschen Wehrmacht: bw
1919 Gründung der W. Wohleber Ges.m.b.H in Wien I., Trattnerhof 1. 1924 Beginn mit der Radioproduktion unter dem Namen RADIOLA. 1925 AERIOLA wird als 2. Markenname verwendet. 1926 Umzug nach Wien VII., Zieglergasse 11. 1929 wird der endgültige Firmenname MINERVA festgelegt. 1945 knapp vor Kriegsende wird ein Teil der Produktionsstätten durch Bomben zerstört. 1946 nimmt Minerva die Radioerzeugung wieder auf. 1950 stirbt der Firmengründer Wilhelm Wohleber. 1968 verkauft die Witwe Elisabeth Wohleber die aktive Firma an Max Grundig. 1972 Der Name Minerva wird nicht mehr verwendet. Genaueres erfahren Sie unter "Minervaradio"
Type Baujahr Anmerkung Daten
Radiola* 1924 Schiebespulen-Detektor RM.org
Minerphon MG3 1930/31 Hochbau für Gleichstromnetz RM.org
32W* 1931/32 Flachbau ohne Lautsprecher RM.org
S2W 1934 kleiner Hochbau RM.org
Cornette, 300* 1934/35 Hochbau, mit Stoffhaube RM.org
Camerad U 1935 Hochbau, Skala mit Lupenglas RM.org
Musicus W 1935/36  Hochbau, Bakelit, schöne Skala RM.org
Presto* 1935/36 Hochbau, Bakelit RM.org
374 1937   RM.org
375 1937 mit Abstimmhilfe RM.org
385* 1938   RM.org
Tempo 38 1938   RM.org
395 U 1939   RM.org
DKE 38 1938-1945   RM.org
404 GW 1939/40   RM.org
405 W 1939/40   RM.org
407 W* 1939/40 Export-Großsuper, "Bonzenradio" RM.org
415 U, W 1941   RM.org
466 W 1946 baugleich mit 415 RM.org
700 U 1948 Großsuper mit Doppelüberlagerung RM.org
Minor, 801U 1948 Einkreiser mit Rückkopplung RM.org
Miraphon, 500 C 1949 Zwergsuper, Bakelit, 880 S RM.org
506 U 1950 Superhet, 1450 S RM.org
506W 1950/54 mit eingebauter UKW-Box. Röhren: UCC85, UF85, Dioden 2x OA70 RM.org
510W 1950/51 Großsuper mit 10 Röhren und 8 KW-Bereiche RM.org
515 W 1951   RM.org
516 W 1951   RM.org
517 W 1951 Großsuper in Karton RM.org
Minor W, 524 1952   RM.org
Portable, 531/1 1953 Röhrenkoffer Netz-Batterie mit Ledertasche RM.org
Super Baby, 533U 1953 Kleinsuper, RM.org
Allegro B, 534B 1953 Kleinsuper für Batteriebetrieb RM.org
Minion U 1954   RM.org
Supreme, 547W 1954 Großsuper RM.org
Superb, 549W 1954 Großsuper 13 Röhren, 21kg, Preis 4000 S RM.org
Lido, 533B* 1954 Röhrenkoffer RM.org
Record W, 556 1955   RM.org
Minx W 1955   RM.org
Baby-Minx, U563 1955/56 Minervas kleinstes UKW-Radio RM.org
Super Minx, 573 1957   RM.org
Minervox, 574U 1957   RM.org
Volltransistor, 570 1957 Transistorportable. 1295 S RM.org
Belvedere, 589A* 1957/58 Fernseh-Radio-Phonoschrank. 13750 S RM.org
Tempocord, 585 1958 Großsuper. 2520 S RM.org
Minola, 593 1958/59 1595 S RM.org
Mirando, 594 1959   RM.org
Minx, 571* 1959 Transistorportable. 995 S RM.org
Minola 2,     RM.org
Taschentransistor, 610 1960 Transistorportable. 595 S       mit Ledertasche RM.org
UKW Transistor, 611 1961 Transistorportable RM.org
Vanguard, 614 1961 Alltransistor Netzbetrieb RM.org
Mirella, 612 1961 Transistorportable, Originalkarton, Ledertasche RM.org
Allegro, 621 1962 Transistorportable RM.org
Cordless Sport, 625* 1962 Transistorportable mit Netzgerät RM.org
Cordless Home, 625 1962 Transistorportable mit Netzgerät RM.org
Forte, 621L 1962 Transistorportable RM.org
Taschensuper, 640 1964 Transistorportable RM.org
Perfekt, 642 1964 Transistorportable RM.org
Stereo 655 1965 Hybridgerät RM.org
Riviera, 652 1965 Transistorportable RM.org
Taschensuper, 650/1 1965 Transistorportable RM.org
Supermirella, 671 1967 Transistorportable RM.org
Mirando, L681L 1968 Transistorportable RM.org
Minerphon 1968 Transistorportable RM.org
Detektor Truhe Lautsprecher Hochbau Plan Literatur Plattenspieler Fernseher  
Netz-Batterie Netzradio Portable mit Röhren Transistor Foto