Rund um Herzogenburg

Anfahrt nach Herzogenburg: Von Norden kommend, Krems, Auffahrt S33 bis Herzogenburg Stadt, Abfahrt. Alle anderen Richtungen: Westautobahn A1 bis Knoten St.Pölten (östlich von St.Pölten), Auffahrt S33 bis Herzogenburg Stadt, Abfahrt.  

Sehenswert: Barockstift und Kirche
Markttage anno 1502 Kindersommerspiele
   
Erlebenswert: Erlebnisbad
Traisenfrühling Traisenwinter

Dunkelsteinerwald
Traisenradweg Das Wetterkreuz

Die rote Markierung auf der Karte zeigt den Traisenradweg, eine genaue Wegbeschreibung finden Sie auf http://www.traisental.at Die Abzweigung führt über den "Bildstockweg" zum Weinbaugebiet Inzersdorf / Nußdorf  / Hollenburg. Westlich Herzogenburgs liegt der wunderschöne Dunkelsteinerwald, ein lohnenswertes Ziel für Radwanderer und Erholungssuchende.

aktualisiert am 20.08.2017



Unsere Reisen

Startseite

Herzogenburg